Schweinegeschnetzeltes

.

Schweinegeschnetzeltes mit Kräuterseitlingen


Zutaten:

300 g Schweinefleisch
150 g Kräuterseitlinge
3 Schalotten
Cocktailtomaten
1 reife, eher kleine Quitte
3 El Öl
100 ml Weißwein
100 ml Fleischbrühe
1 Lorbeerblatt
3 Wacholderbeeren
3 Tl getrockneter oder 3 Stiele frischer Thymian
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Das Schweinefleisch in Streifen schneiden. Kräuterseitlinge putzen und in Scheiben schneiden Schalotten schälen und fein hacken. Quitte gut waschen, abrubbeln und bis zum Kerngehäuse grob raspeln. Öl in einem kleinen Schmortopf (2 Liter) erhitzen, darin das Fleisch Portionsweise scharf anbraten, jeweils herausnehmen, die Schalotten dann glasig andünsten, Pilze zugeben und mitbraten, Fleisch wieder zugeben und mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Dann Fleischbrühe mit Quittenraspeln, Cocktailtomaten und Gewürzen zugeben und abgedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

The mushroom network