Zuchtpilz Antipasti

.

Kräuterseitlinge & Zuchtpilze Antipasti


Zutaten:

2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
1 Rote Pfefferschote
100g Kleine Shiitake-Pilze
250g Champignons
250g Kräuterseitling
5 Tl Olivenöl
Pfeffer & Salz
2 El Flüssiger Honig
Zucker
100ml Aceto balsamico
150g Enoki-Pilze
75g Schalotten


Zubereitung:

Schalotten in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen und klein schneiden. Pfefferschote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Stiele der Shiitake-Pilze entfernen. Champignons und Kräuterseitlinge putzen, halbieren. Jede Pilzsorte in einer beschichteten Pfanne bei sehr hoher Hitze in einem Esslöffel Öl drei Minuten braten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Schalotten, Knoblauch, Rosmarin und Pfefferschote im restlichen Öl kurz anbraten. Honig und eine Prise Zucker zugeben, aufkochen, Essig angiessen. Gebratene Pilze zugeben, aufkochen, salzen, pfeffern. Stielenden der Enoki abschneiden. Enoki roh mit den heissen Pilzen anrichten. Abgekühlt servieren.

 

The mushroom network