Gebratene Garnelen

.

Gebratene Garnelen mit Kräuterseitlingen


Zutaten:

20 Garnele(n),
küchenfertig vorbereitet
3 El Speisestärke
2 El Öl
200 g Kräuterseitlinge
1 Stange/n Lauch, das Weiße, fein gehackt
1 Tl Ingwer, frisch gerieben
4 El Parmesan, gerieben
50 ml Wasser
3 El Weißwein
1 El Sojasauce
2 El Sesamöl
1 Tl Zucker
Salz und Pfeffer


Zubereitung:

Die Garnelen trocken tupfen, salzen und pfeffern. Anschließend mit 2 EL Speisestärke pudern. In heißem Öl ca. 1 Minute von jeder Seite braten, anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Kräuterseitlinge in Scheiben schneiden und im gleichen Öl anbraten, den Ingwer und den Lauch hinzufügen und alles 3 Minuten weiter braten. 1 EL Speisestärke mit Wasser, Weißwein und Sojasauce verrühren und darüber gießen. Bei kleiner Hitze 4 Minuten köcheln lassen. Mit Zucker, Sesamöl, Parmesan, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Garnelen mit der Sauce anrichten und mit Reisbälchen servieren.

The mushroom network